Zur Geschichte des Vereins

Wenn einer allein träumt, dann ist es nur ein Traum. Wenn viele zusammen träumen, dann ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit (Friedensreich Hundertwasser)

Zur Geschichte des Vereins

Unser Traum vom Walderleben für und mit Kindern und der Entdeckung der kleinen Geheimnisse vor unserer Haustür wurde 2003 Wirklichkeit. Damals wurde der Gründungsverein abenteuerbaustelle e.V. von engagierten Rieselfelder BürgerInnen und PädagogInnen aus der Taufe gehoben, um das Abenteuer Natur für unsere Kleinsten erlebbar zu machen.

Mit sinnvollen, guten und bezahlbaren Angeboten haben viele haupt- und ehrenamtlicheHelfer im Laufe der letzen Jahre Kindern einen besonderen Erlebnisraum geschaffen, der nicht nur jede Menge Spaß zu bieten hat, sondern vor allem auch positive Entwicklungsanreize setzt. Ob Krabblerbetreuung, Nachmittaggruppen oder Ferienprogramme – unsere Angebote waren und sind meist bis auf den letzten Platz ausgebucht.

Aus den provisorischen Anfängen wurde im Laufe der Jahre ein professionelles Betreuungsangebot für Unter-Dreijährige (U3), das als Kindereinrichtung aus Freiburg nicht mehr wegzudenken ist. 2006 hat uns die Stadt Freiburg deshalb auch als freien Träger der Jugendhilfe anerkannt.

2007 wurden wir von Ministerpräsident Öttinger mit dem baden-württembergischen Ehrenamtspreis für unsere gute und engagierte Arbeit ausgezeichnet.

Im Jahr 2009 haben wir uns tiefgreifend umstrukturiert. Die Stadt Freiburg hat uns aufgrund der guten pädagogischen Arbeit der letzen Jahre im Rahmen des allgemeinen Ausbaus der Betreuung von Unter-Dreijährigen in die kommunale Bedarfsplanung aufgenommen. Aus den Spielgruppen ist nun die Waldkinderkrippe im Rieselfeld mit längeren Öffnungs- und Betreuungszeiten, sowie einem erhöhten Personalschlüssel entstanden.

2011 nun hatte sich so Vieles verändert, dass der Wunsch entstand, auch den Trägerverein umzubenennen. Zum Dreh- und Angelpunkt unserer Bemühungen hat sich die Waldkinderkrippe entwickelt. Im Sommer 2011 wurde der Verein deshalb ganz offiziell in "Waldkinderkrippe im Rieselfeld e.V." umbenannt.

Wir möchte an dieser Stelle allen haupt- und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern danken, die über die letzten Jahre maßgeblich daran beteiligt waren, dass wir als kleiner Verein dieses einzigartige Betreuungsangebot aufrecht erhalten können. Danke!

 


 

Weiterlesen ...

Festschrift 10 Jahre

 

Alle Beiträge in dieser Kategorie ...

Geschichte des Vereins | Festschrift 10 Jahre | Fotoalbum | Presse